Hallo liebe Blog-Leser,

am 28.02. fand wieder einmal die Siegerehrung der Energie-Scouts IHK Nord Westfalen auf Einladung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen und der Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen in Münster statt.

Bei den Energieeinsparprojekten war Voigt & Schweitzer durch die ZINQ-Azubis Tim Schroll (Castrop-Rauxel) und Sezer Karaca (Duisburg) vertreten.

Die beiden gewerblichen Auszubildenden setzten sich dafür mit dem Thema „Optimierung der Betriebsparameter einer Filteranlage zur Einsparung von Elektroenergie“ auseinander. Bei der Abschlusspräsentation des Projektes fiel Sezer leider krankheitsbedingt aus, dafür sprang Sipan Irmak (Neunkirchen) spontan ein, der ihn mustergültig ersetzte.

Auch in Zukunft werden sich die ZINQ-Auszubildenden für ein nachhaltiges, energieeffizientes Arbeiten einsetzen und versuchen, die Prozesse weiter zu optimieren.

Liebe Grüße und bis bald,

Julian

 

Bildquelle: „IHK/Grundmann“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.