Hallo liebe Leser!

Ich freue mich sehr darüber Berichten zu dürfen, dass unsere Verzinkerei am Standort Gelsenkirchen (wo ich zur Zeit auch wieder bin) um ein Mitglied der Verwaltung bereichert wurde. Ihr Name ist Katharina V. Sie hat mit mir zusammen die Ausbildung zur Industriekauffrau im August 2010 begonnen und entschloss sich dazu, die Prüfung um ein halbes Jahr vorzuziehen. Die schriftliche Prüfung fand Ende November statt und kurz vor Weihnachten kam die tolle Neuigkeit – sie hat bestanden! Da einige aus unserer Klasse ebenfalls vorgezogen und bestanden haben, konnte man deren Erleichterung förmlich spüren. Alle haben gesagt, „jetzt ist die Luft raus! – Die mündliche wird schon irgendwie gerockt!“. Im Januar sah die ganze Sache schon wieder ganz anders aus, denn da wurden langsam die Prüfungstermine zur mündlichen von der IHK bekannt gegeben und schwooops wurde die Motivation wieder aufgespürt. Wer schriftlich  eine 2 erlangen konnte, wollte sie auch beibehalten, also wurde ausgerechnet wie viel Prozent man mindestens erreichen sollte, auch Katharina hat der Ehrgeiz gepackt und sie hat es auch geschafft! Nun ist das Büro seit dem 24.01.2013 wieder mit 3 Festangestellten besetzt.

Habt ihr noch Fragen? – Mein Team und ich würden uns freuen, euch behilflich sein zu dürfen :-)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.