Der letzte Tag in der Heimat hat angefangen :(!!

 

Heute ist für die meisten Azubis des Zweiten Lehrjahrs der letzte Tag zu hause bevor es Morgen dann in Richtung Gelsenkirchen geht :(. Dort werden wir einen 8-wöchigen Schweißkurs absolviere und dann im Anschluss direkt 2 Woche  Schule ;). Was natürlich nicht schlecht ist. Es ist immer wieder schön die „Chaoten“ zu sehen.

 

Meine letzten 3 Tage in der Heimat verbrachte ich wie folgt:

Donnerstag: Ich kam von der Arbeit heim und traf mich mit mehreren Kumpels um Urlaub zu buchen, so gingen wir ins Reisebüro und buchten für 7 Tage Bulgarien (Goldstrand) zweiter Ballermann ;).

Freitag: Es hieß das letzte mal Arbeiten in der Firma :), danach ging es heim und es fing das große Essen an da meine kleine Schwester Geburtstag hatte Sweet 20 ;) , abends ging es dann zum Eishockey um meine Mannschaft „Adler Mannheim“ anzufeuern jedoch leider vergeblich :(. Und dann am späten Abend ging ich mit meinen engsten Freunden Feiern „Abschied nehmen“ :( es war eine sehr lustige und flüssige Gesellschaft ;).

Samstag (heute): Ja heute mittag heißt es erstmal Bundesliga schauen den Samstag Mittag ist Fußball Time :-P, dann abends geht es mit meinen 2 Schätzen (Schwestern) gemütlich zum Chinesen Essen ;), und danach gemütlich den Abend ausklingen lassen im Pub:

Sonntag: Der Tag der Abreise! um 14:36 Uhr rollt er los der ICE in Richtung Gelsenkirchen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.